Mango

  • Mango
Guerilla Marketing für Mango

In Kooperation mit der Guerilla Marketing Group und dem freien Marketing-Berater Andreas W. Tautz brachten wir für das Modehaus Mango 20.000 Kleiderbügel ins Berliner Strassenbild.

Die farbig sehr auffällig gestalteten und hochwertigen Kleiderbügel waren jeweils mit einem Gutschein versehen, mit dem man 20% Rabatt beim Einkauf in einer der fünf Mango-Filialen in Berlin erhielt.

Unsere Arbeit im Einzelnen:

  • Koordination der „Gutschein-Bügel“-Produktion
  • Planung der Logistik, der Teams und der Einsatzgebiete, insbesondere mit Fokus auf die Umfelder der Berliner Mango-Filialen, zur Verbreitung der Kleiderbügel.
  • Organisation und Koordination der Verteilung an zwei Tagen, zu jeweils 4 Stunden, mit 5 Teams zu jeweils 4 Personen.
  • Erstellung eines aussagekräftigen Abschlussreports, mittels fotografischer und filmischer Aktionsdokumentation.